Weihnachtswochenende & (geheime) DIY Ideen

Hallo ihr Lieben!

Dieses Wochenende habe ich kein Rezept für euch dabei, was aber auch guten Grund hat. Viel zu beschäftigt war ich damit, mein Wochenende zu geniessen und die kalte Stadt zu erkunden. 

1. Wer Weihnachten mag, Städte mag und sich gerne zwischen vielen Schweizerinnen und Schweizern durch historische Gassen schlängelt, der sollte unbedingt nach Luzern im Dezember kommen.
Die Stadt ist einfach wunderschön dekoriert, glitzert und glänzt.






2. Auch nicht zu unterschätzen: Weihnachtsmärkte.
Sobald es kalt ist, geht man weniger nach draussen. Weihnachtsmärkte sind das perfekte Gegenmittel. Sie laden zum schlendern ein und bieten leckeren Punsch gegen kalte Finger an. Und Waffeln! Vergesst nie die Waffeln. Während in den Geschäften alle gestresst und genervt wirken, haben die Besucher des Marktes scheinbar alle Zeit der Welt. Wer auf der Suche nach Gemütlichkeit im Freien ist, wird hier fündig.







3. Durchgefrohren von Stadt und Weihnachtsmarkt gibt es nun zwei Optionen. Entweder flüchtet man schnellstmöglich nach Hause oder ins nächste Cafe.
Viele Cafes bieten leckere Weihnachtsgetränke an. Kaffee mit Zimt, Lebkuchen oder Spekulatius. Heisse Schokolade mit Schlagsahne. Latte Macchiatos mit Vanillehäubchen. Mhhh!





4. Nach dem Cafebesuch ging es dann aber doch zurück in die Wohnung. Dort werden nun Kerzen angezündet, Decken und Kissen herausgezogen und Weihnachtsmusik oder Filme abgespielt.
Gemeinsam kann gebastelt, geschrieben und geklebt werden. Es gibt kaum schönere Abende.
Für meine Schwester habe ich dieses Jahr beispielsweise diese "A Nightmare Before Christmas" Weihnachtskugel gemacht, sowie eine Tasse. Aber psssst! Das darf sie noch nicht wissen.
Sollte sie also jemand von euch beim herumschleichen auf diesem Blog entdecken, dann lenkt sie schnell ab, am besten mit dem Satz "Dort! Hundebabies!". So wird sie am Weihnachtstag noch überrascht sein können :)




DIY Tasse, gemacht mit einem Porzellan Stift



"A Nightmare Before Christmas" Christbaumkugel, gemacht mit wasserfestem Filzstift


***

Hi guys!
Lucerne is beautiful in December. All the decoration and the light. Spending a weekend in the city, drinking coffee, visiting the marktet, eating waffles and roasted chestnuts is mandatory in my opinion. I hope you also had a lovely weekend. 
(The last pictures show some diy presents I made for my sister this year. Super simple and last minute!)

***


Ich wünsche euch noch die schönsten Knapp-Vor-Weihnachtstage.
Alles Liebe
hope







Keine Kommentare

Back to Top